Women of the World

Women of the World

22.07.2018

Im letzten September gewannen die vier Musikerinnen den hoch dotierten internationalen A-Cappella-Wettbewerb in der berühmten Carnegie Hall in New York.

Am 22. Juli werden die vier Frauen, die ihre Wurzeln in Haiti, Indien, Japan und Italien haben, ein Konzert im Kultur-Gulfhof-Freepsum geben.

Das Ziel dieser einmaligen Gruppe ist Musik aus aller Welt gemeinsamen zu präsentieren, die unterschiedlichen Kulturen zu verbinden und mit ihren Gästen bei den Konzerten zu teilen. Das Repertoire der Gruppe umfasst internationale Musik in 32 Sprachen. Bekannte und unbekannte Originalkompositionen aus der ganzen Welt sorgen für einen abwechslungsreichen Konzertabend.

Women of the World verstehen sich als kulturelle Botschafterinnen für Frieden und Freiheit durch ihre Musik und begeisterten in den letzten Jahren das Publikum in den großen internationalen Konzertsälen. Auch auf eine Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen können sie zurück blicken. Bei ihren Konzerttourneen waren sie somit schon in der ganzen Welt, in Norddeutschland aber waren sie noch nie.

Wir freuen uns, dass „Women of the World“ ein Konzert am Sonntag, 22. Juli in der rustikalen Scheune des Kultur-Gulfhof-Freepsum geben wird.

Tickets für dieses Konzert gibt es bei Nordwest-Ticket.

Zurück

Tickets

Eintrittskarten zu unseren Veranstaltungen können Sie bei uns online reservieren:
Karten reservieren

Reservierungen sind bis 15 Uhr am Veranstaltungstag möglich, die Tickets werden dann für Sie an der Abendkasse hinterlegt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, Karten bei Nordwest-Ticket online zu bestellen, oder bei einer der Vorverkaufsstellen:
Liste der Vorverkaufsstellen im Nordwesten