Die Zukunft der Akustik-Gitarre trifft sich in Freepsum...

Line-Up

  • SHANE HENNESSY
  • KOON
  • JUDITH & VICTOR
  • CLAIRE BESSON
  • SÖNKE MEINEN
  • MISS O'PAQUE

SHANE HENNESSY

CHRISTIAN BUCHMANN

close X

Der Fingerstylegitarrist Shane Hennessy eroberte nicht nur das irische Publikum im Sturm. Die Inspiration durch James Taylor brachte ihn mit 13 Jahren zur akustischen Gitarre.

Heute zählt er insbesondere Tommy Emmanuel und John Mayer zu seinen Einflüssen – und dennoch verheimlicht er seine irische Herkunft dabei nicht. Mit seinen groovenden, mitreißenden Kompositionen veröffentlichte er 2015 sein Debütalbum „Zephyrus“.

Shane Hennessy tourte bereits durch Großbritannien, Dänemark, Deutschland, die Niederlande und Russland und ist in diesem Jahr zum ersten Mal beim Internationalen Freepsumer Gitarrenfestival zu Gast.

www.facebook.com/ShaneHennessyMusic

KOON

KOON

close X

Koon kreieren mit sechs dünnen und vier dicken Saiten einen Sound, der keine elfte Saite vermissen lässt. Einigen Festivalbesuchern sicherlich noch durch die Swingband „Friling“ bekannt, präsentieren sich dieses Jahr Philipp Wiechert (Gitarre) und Sebastian Braun (Kontrabass) im Duo „Koon“.

Der musikalische Freiraum, den diese intime Besetzung mit sich bringt, macht dieses Projekt besonders spannend. Sich gegenseitig musikalisch herausfordern, sich die Bälle zuwerfen, spontane Arrangements im Moment zu erdenken, kurz gesagt: der Spielfreude freien Lauf lassen.

www.facebook.com/duokoon

JUDITH & VICTOR

SIMON RIEDLECKER

close X

Die beiden Hamburger Musiker „Judith&Victor“ bringen in der ungewöhnlichen Kombination aus einer weiblichen Gitarristin und einem männlichen Sänger Eigenkompostitionen und originelle Arrangements in einem Mix aus Pop, Jazz und Soul zum Klingen. Auf den Nylonsaiten ihrer Gitarre begleitet Judith Beckedorf in ihrer norddeutschen Ausgewogenheit ihren temperamentvollen musikalischen Partner Victor Sepulveda, dessen Wurzeln in Chile und Lettland liegen.

Bei einem Konzert als Opener für das legendäre amerikanische Duo „Tuck&Patti“, das eine große Inspiration für „Judith&Victor“ ist, kündigte Patti Cathcart die jungen Musiker an als „The Exquisite Perfection“.

CLAIRE BESSON

Brooks Robertson

close X

Claire Besson wurde 1991 geboren und stammt aus Perpignan/Frankreich. Sie studierte bis 2014 klassische Gitarre in Paris. Sie gewann den internationalen Gitarrenwettbewerb Montigny-le-Bretonneux, den Fontenay-Sous-Bois-Gitarrenwettbewerb und erlangte auch beim Wettbewerb Nuits Musicales de Cieux 2014 den ersten Preis. In Frankreich steht sie regelmäßig solo und auch in Duos mit einer Flötistin und einer Sängerin auf der Bühne.

Wir freuen uns, diese fantastische Musikerin nun auch für das Internationale Freepsumer Gitarrenfestival gewonnen zu haben!

SÖNKE MEINEN

Sönke Meinen

close X

Nylonsaiten treffen auf Stahlseiten, Balladen auf Virtuosität, Eigenkompositionen auf Coverversionen. Der 24-jährige Akustikgitarrist Sönke Meinen ist in Ihlow/Ostfriesland aufgewachsen und lebt heute in Dresden. Er war Finalist des European Guitar Awards 2012 und wurde 2014 mit dem Deutschlandstipendium und 2015 mit dem eco-Musikförderpreis ausgezeichnet.

Meinen ist zudem Initiator und einer der beiden künstlerischen Leiter des Internationalen Freepsumer Gitarrenfestivals.

www.soenkemeinen.com

MISS O'PAQUE

Miss O'Paque

close X

Intensiv, minimalistisch, pur.
Zwei weibliche Stimmen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie wollen erzählen. Von geheimen Orten, von verborgenen Schätzen und von der Liebe.
Ihre Musik ist eindringlich, will bedingungslos gehört werden. Dies ist das berührende Statement eines einzigartigen Singer/Songwriter-Duos!

Anna Bolz (Gesang)
Franziska Henke (Gitarre/Gesang)
Alina Gropper (Violine)
Filip Sommer (Viola)
Benjamin Arnold (Violoncello)

www.facebook.com/missopaque

KAREN WITT

Karen Witt

close X

Auf der musikalischen Reise entlang der spektakulärsten Hörenswürdigkeiten der jungen Gitarrenszene ist sie Ihre kompetente Reisebegleiterin. Zum nunmehr vierten Mal führt Karen Witt Sie durch das Programm der beiden Festivaltage und zeigt Ihnen außerdem, wie reizvoll „Musik mal ganz ohne Musik“ sein kann.

close X

Workshops am Samstag, den 05.09.2015
um 14:00 Uhr.

Teilnahme: 10 € (Bezahlung und Anmeldung vor Ort)

„Art Of The Duo“ (Judith&Victor und Koon)
Wie schaffe ich es, meinen Lieblingssong in einem völlig neuem Licht erstrahlen zu lassen, ohne dass mir dabei der Kopf raucht oder sich die Finger verknoten? Egal ob Arrangements von Popsongs, Jazz Standards oder Volksliedern - ihr werdet überrascht sein, wie viele Möglichkeiten gerade bei dieser besonderen Besetzung in nur wenigen Akkorden und einer einfachen Melodie stecken.

„Funky Percussive Fingerstyle“ (Shane Hennessy und Sönke Meinen)
In diesem Workshop wird den Teilnehmern ein Einblick in die Stilistik des Fingerstyle gegeben. Dabei werden grundlegende Techniken ebenso beleuchtet wie die Frage, inwiefern man mit percussiven Effekten und ungewöhnlichen Spieltechniken Songs spannend gestalten kann.

„Klangvolle Songbegleitung“ (Franziska Henke)
Stilübergreifend sollen in diesem Workshop Methoden aufgezeigt werden, wie man mit einfachen Akkorden spannende und ungewöhnliche Klänge erzeugt. Auf dieser Grundlage bekommen die Teilnehmer einen Einblick in das weite Feld der Gitarrenbegleitung.

„Techniken und Interpretation auf der klassischen Gitarre“ (Claire Besson)
Anhand von Beispielstücken, die von den Teilnehmern mitgebracht werden können, werden hier verschiedene Aspekte der klassischen Gitarre beleuchtet: Wie erzeuge ich einen guten Klang auf Nylonsaiten? Wie gelange ich zu einer schlüssigen Interpretation eines Stückes? Was gibt es für Tipps und Tricks beim Üben?


Es ist ausdrücklich erwünscht, viele Fragen und Beispielstücke mit in die Workshops zu bringen.


Moderation: Karen Witt



Offizieller Trailer:
5. Internationales Freepsumer Gitarrenfestival 2015


Reportage:
4. Internationale Freepsumer Gitarrenfestival 2014

Wer hätte das im Jahr 2011 für möglich gehalten? Bereits zum 5. Mal können wir euch in Zusammenarbeit mit der Landkultur Freepsum das Internationale Freepsumer Gitarrenfestival präsentieren!

Sechs hochkarätige Konzerte an zwei Tagen, eine Ausstellung junger innovativer Gitarrenbauer*innen sowie eine Open Stage für Festivalbesucher*innen warten auf euch. Zudem werden in diesem Jahr wieder Workshops angeboten. Weit gereiste können auch wieder eine Campingmöglichkeit am Tiefsten Punkt in Anspruch nehmen. Im Ambiente des Freepsumer Kultur-Gulfhofes erwartet und wieder ein ganz besonderes Erlebnis.

Wir freuen uns riesig auf diesen gemeinsamen musikalischen Ausflug zwischen berührender Singer-Songwriter-Musik, explosivem Fingerstyle und filigraner Klassik.

Man sieht sich im September

Sönke Meinen & Phillipp Wiechert (künstlerische Leitung)

Programm

Informationen zu den diesjährigen Workshops

FREITAG

18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Festivaleröffnung
19:15 Uhr Konzert: Koon
20:30 Uhr Konzert: Miss O'Paque
21:45 Uhr Konzert: Shane Hennessy

SAMSTAG

14:00 Uhr Workshops
15:00 Uhr Teepause & Ausstellung
16:00 Uhr Open Stage
(Anmeldung direkt vor Ort)
Auftrittsmöglichkeit für Festivalbesucher und Workshopteilnehmer im Gulfhof
18:00 Uhr Abendessen & Ausstellung
19:00 Uhr Konzert: Claire Besson
20:15 Uhr Konzert: Judith & Victor
21:30 Uhr Konzert: Sönke Meinen

Die Konzerte dauern etwa 60 Minuten.
Zwischen den Konzerten gibt es Pausen.

Tickets

VORVERKAUF

Tickets können über das Reservierungsformular der Landkultur Freepsum e.V. reserviert werden und bis spätestens 15 Min. vor dem Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.*

Außerdem an allen Verkaufsstellen von Nordwest-Ticket, online über www.nordwest-ticket.de
oder telefonisch unter 04 21/36 36 36
und vor Ort in:
Greetsiel: Tourist-Information in der Oase
Emden: In den Geschäftsstellen der Ostfriesenzeitung, der Emder Zeitung und in der Tourist-Information Emden
Aurich: In den Geschäftsstellen der Ostfriesenzeitung, des Heimatblatt und im Reiseland Profil-Reisen
und sonst noch: Bei allen anderen Tageszeitungen im Nordwesten...

PREISE

Freitag/Friday
Vorverkauf: 18 Euro
Abendkasse: 23 Euro
Samstag/Saturday
Vorverkauf: 18 Euro
Abendkasse: 23 Euro
Workshops: 10 Euro
(Anmeldung & Bezahlung vor Ort)

Wer am Freitag Karten für beide Tage vorzeigt, bekommt einen Verzehrgutschein über 5,- € als Festivalermäßigung.

* Verbindliche Reservierungen
nehmen wir bis zum 03. September per Reservierungsformular der Landkultur Freepsum e.V. an.
Reservierte Karten müssen spätestens 15 Min. vor dem Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die nicht abgeholten Karten mit dem Vorverkaufsspreis zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,- € in Rechnung stellen.

Es gibt die Möglichkeit, über die Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel UNTERKUNFT UND TICKET IM PAKET zu buchen:

You can order your TICKET AND ACCOMODATION TOGETHER via "Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel":

Ilona Gosepath
ilona.gosepath@greetsiel.de
Telefon: +49 4923 916167

CAMPING

Es gibt für maximal 30 Personen die Möglichkeit, während des Festivals zu zelten. Die Nutzung kostet 12 Euro pro Person pro Nacht und eine Anmeldung unter info@landkultur-freepsum.de mit Angabe der Anzahl der übernachtenden Personen ist erforderlich!

30 festival visitors have the opportunity to camp in Freepsum at the festival weekend. The quantity of campers is limited, because there is one bathroom (toilet, shower, basin). The costs are 12 Euro per person per night. A registration of every camper is necessary via info@landkultur-freepsum.de.

ANFAHRT

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier:
Website der Landkultur Freepsum e.V.